Nachwuchsfechter auf Erfolgskurs

Friesenheim 19.10.19

IMG 1481Emma Oberthür hat in Waldkirch den Sepp-Mack-Cup in der Altersklasse U13 gewonnen. Ohne Niederlage und mit einem Trefferverhältnis von 25:8 hatte sie die Vorrunde beendete. Zwar schied sie im Halbfinale aus, aufgrund getrennter Wertung konnte sie sich dennoch über Platz eins freuen. Auch in der Altersklasse U15 hatte sie das Halbfinale erreicht.

Bei der Südwestdeutschen Jugend-Meisterschaft war die Nachwuchsfechterin ebenfalls erfolgreich: Sie sicherte sich den Titel im U13-Degen vor Adam Zoe aus Maxdorf, im U13-Florett wurde sie Zweite hinter Florence Kießling (Frankenthal). Weitere Medaillen gab es für Franz Weckwert, der sowohl im Degen als auch im Florett U13 Silber holte. Emil Gersch gewann Bronze im Florett U20. Die Mannschaft mit Emma Oberthür, Franz Weckwerth und Hanna Schabacker musste sich Frankenthal 29:45 geschlagen geben und belegte Rang zwei. dpla